Altstadt Krimi

https://shop.zeitreisen.ch/web/image/product.template/688/image_1920?unique=e1186cf

Leitung, Betreuung & Organisation, massgeschneiderte Produktion des Altstadt Krimis, Rollenbeschriebe und Hinweise zur Falllösung, Apérohäppchen, einfaches 3-Gang-Abendessen, Siegerehrung und Siegerpreise

145.00 CHF 145.0 CHF 145.00 CHF

145.00 CHF

Not Available For Sale

    Diese Kombination existiert nicht.

    https://zeitreisen.ch/de/offerte-events.html Offerte anfordern

    Gerne stehen wir auch telefonisch zur Verfügung:
    T +41 71 787 51 15

     

    Entlarven Sie Gianni Milanese's Mörder
    Gianni Milanese, stadtbekannter Steinbildhauer und Künstler, wurde gestern Morgen um 8:00 Uhr von einem Jogger leblos auf einem Bänkli aufgefunden. Die genaue Todesursache ist noch nicht klar, es wird aber davon ausgegangen, dass er vergiftet wurde.
    Kommissar Gübeli ist nun auf Hilfe in den Ermittlungen angewiesen. Wer der anwesenden Personen hatte wohl ein Motiv?

    Anfahrtspauschale ab Teufen/Bern:
    St.Gallen - CHF 0.00
    Zürich - CHF 270.00
    Luzern - CHF 450.00
    Bern - CHF 0.00
    Basel - CHF 200.00
    Ort Ostschweiz, ganze Schweiz
    Verfügbarkeit ganzes Jahr
    Dauer 1 Abend, 4-5 Stunden
    Teilnehmer 10-80 Personen (grössere Gruppe auf Anfrage)
    Kosten ab CHF 145.00 pro Person

    Das programm

    Die Hauptverdächtigen
    Am vereinbarten Treffpunkt werden Sie von Kommissar Gübeli begrüsst. Beim Apéro trägt er Ihnen alle bisher bekannten Details zum Mordfall vor. Acht Ihrer Gäste haben eine Woche vor dem Krimi-Dinner eine Rolle erhalten. Sie sind in entsprechendem Outfit gekleidet und geben sich nun als Hauptverdächtige zu erkennen. Wer von ihnen ist der Mörder? Bis Kommissar Gübeli die Verdächtigen am Krimi-Abend verhört, müssen diese absolutes Stillschweigen bewahren.

    Auflösung und Dinner
    Nach dem Apéro führt Sie der Kommissar zu einem schönen Restaurant, in dem Sie mit einem (vorgängig ausgewählten) Abendessen in drei Gängen verwöhnt werden. Zwischen Vorspeise und Hauptgang muss der Mörder entlarvt werden. Gübeli packt seine letzten Hinweise aus, und Sie und Ihre Gäste stellen den acht Verdächtigen geschickte Fragen. Nach dem Dessert notieren alle Gäste ihren Verdacht. Es stellt sich nun heraus, ob Sie den richtigen Mörder gefasst haben. Der Kommissar löst den Mordfall in logischer Argumentation auf und der wahre Mörder wird entlarvt. Alle Ermittler und Verdächtigen werden gebührend geehrt, und der Kommissar verabschiedet sich, während Sie mit Ihren Gästen das Krimidinner gemütlich ausklingen lassen können.