Schlittenbau

    90.00 CHF 90.00 CHF 90.0 CHF

    90.00 CHF

    Option not available

    Diese Kombination existiert nicht.

    https://zeitreisen.ch/de/offerte-events.html Offerte anfordern

    Leitung, Betreuung & Organisation, Abenteuer Schlittenbau, komplettes Material, Glühwein-Apéro


    Gerne stehen wir auch telefonisch zur Verfügung:
    T +41 71 787 51 15

    Bau deinen Schlitten aus einfachsten Materialien.
    Endlich das Büro verlassen und in die Berge fahren. Bei teamfördernden Aktivitäten können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und wie zu Grossvaters Zeiten aus einfachsten Materialien einen Schlitten bauen. Nach einem wohlverdienten Apéro werden dann die originellen Gefährte getestet. Jeder Teilnehmer trägt für sich persönlich einen Sieg nach Hause.
    Ort Schwägalp AR, ganze Schweiz
    Verfügbarkeit Dezember - März
    Dauer 3-4 Stunden
    Teilnehmer 15-200 Personen
    Kosten ab CHF 90.00 pro Person



    Das Programm

    Schlittenworkshop
    Bei Ihrer Ankunft werden Sie und Ihre Gäste durch den Säntisträger Seppetoni Rusch begrüsst. Nach der Einführung in die bevorstehende Aufgabe werden Teams à ca. 4-5 Personen gebildet. Jedes Team erhält ein Materialpaket mit alten Skis, Dachlatten und Schnur. Die Kriterien an den Schlitten Marke «Eigenbau»: Er muss Platz bieten für vier bis fünf Personen, stabil gebaut sein und auch eine gewisse Ästhetik aufweisen. Bevor es mit den Schlitten ins Gelände geht, müssen diese fachgerecht präsentiert werden.


    Abfahrt, Apéro und Fondueplausch
    Nach dem Workshop werden die Schlitten dann auf der Piste getestet. Welches Team erfüllt alle Kriterien und welcher ist der Schnellste? Anschliessend geht es zurück zum Bauplatz und das Siegerteam wird gekürt. Der Sieger darf dann als neuer Schlittenlieferant für den Verein Säntisträger Schwägalp fungieren. Seppetoni bedankt sich für den tatkräftigen Einsatz und verabschiedet sich von Ihnen. Auf Wunsch erwartet Sie nun im Restaurant ein feines Käsefondue, damit Sie den Abend gemütlich weitergeniessen können.


    Sicherheit und Witterung
    Die Sicherheit geniesst oberste Priorität: Es geht nicht um einen Wettkampf, sondern um eine Plauschschlittenfahrt in wenig steilem Gelände. Ein Unsicherheitsfaktor ist die Witterung. Doch das Schöne am Winter ist: Falls das Wetter zu wünschen übriglässt, wird es schneien und nicht regnen.


    Mögliche Option

    Fondueplausch im Restaurant.
    Preis gemäss Absprache.